Rosequartz - die It Farbe des Sommers 2016!

Rosa, Rosé, Pastelrosa, Babyrosa, Hellrosa  oder Rosequartz - egal wie man es nennt Rosa ist der feministe Ton in der Farbpallete.

Besonders im Sommer kommt die Farbe zum Vorschein. Der helle Ton macht gute Laune und sieht auf sonnengebräunter Haut traumhaft aus.
Schon lange haben Designer den soften Ton für sich entdeckt. In den Frühjahrskollektionen ist Rosa auf den Laufstegen der Welt nicht mehr wegzudenken.
Luftige Tuniken, lange Röcke oder sogar Blazer werden im zarten Rosa Ton präsentiert.
Am Besten passt Rosequartz zu hellen Pasteltönen wie creme, beige und weiß.
Offene Sandalen, feiner Schmuck und eine große Sonnenbrille - fertig!
Wem die Kombination mit weiß zu hell ist, greift auf schwarz zurück und setzt nur ein Teil in rosé ein, welches als Blickfand im Outfit nützt.
Für die ganz Mutigen - wagt euch an eine weitere Farbe ran. Babyblau oder auch als Serenity bekannt. Die Kombination dieser zweier Töne wird euch in den siebten Modehimmel katapultieren.
Wenn du noch unsicher bist ob es nicht zu bunt wird - fange langsam an indem du zunächst verschiedene Farbabstufungen von Rosenquarz zusammenbringst. Wenn du erstmal gelernt hast, welche Rosatöne zusammen eine gute Figur machen, wirst du ganz schnell ein Händchen bekommen und kannst dich an weitere Farben trauen.
Ausprobieren ist auch hier die Divise!
Verpasse diesen femininen Trend nicht - der Sommer wird rosa!


Tags: rosa, rosé
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.